Begleitender Dienst

Zu den wesentlichen Merkmalen unseres Seniorenstiftes gehört das gesellige Miteinander. Deshalb haben wir im Bereich der Betreuung und Beschäftigung verschiedene Angebote eingerichtet – die sowohl in der Gruppe als auch in individueller Einzelbetreuung erfolgen.

Sie erwartet bei uns ein abwechslungsreiches Tagesprogramm in Koch-, Werk-, Spiel- und Bastelgruppen sowie die alljährlichen Feierlichkeiten wie z.B. Karneval, Ostern oder Weihnachten. So sorgen wir für genügend Abwechslung und stellen sicher, dass Sie persönlich und aktivierend betreut werden.

In unserem Haus bietet die Selbsthilfegruppe „Labyrinth“ das Café „Labyrinth“, ein Demenzcafé, als niedrigschwelliges Hilfe- und Betreuungsangebot an. An jedem ersten und dritten Dienstag im Monat werden hier in der Zeit von 14:30 bis 17:30 Uhr Demenzkranke unterhalten, beschäftigt und professionell betreut. Währenddessen können pflegende Angehörige unbeschwert Besorgungen erledigen oder neue Kraft für ihre verantwortungsvolle Aufgabe schöpfen.